Arbeitsmethoden und Kosten

  • Stärkenorientierte Lebensstilerarbeitung und Korrektur
  • Arbeiten mit Frühkindlichen  Erinnerungen
  • Familienkonstellation
  • Projektionstechniken
  • Paradoxe Intention
  • Vergangenheit aufarbeiten, Genogramm
  • Versöhnungsarbeit durch verschiedene Methoden
  • Malen, Zeichnen
  • Zürcher Ressourcen Modell
  • Trauma-Beratung und Hilfestellungen
  • Inneres Kind, Nachbeeltern
  • Imagination / CIPS

Gemeinsam werden wir mit verschiedenen Methoden lebbare Ziele entwickeln, neue Sichtweisen erarbeiten, damit Sie mit einem gestärkten und mutigen Selbstvertrauen auftreten  können!

Die Gespräche stehen unter Schweigepflicht!

Meine Arbeit wird in regelmässigen Supervisionen reflektiert.

Verlauf / Kosten

  • Das Erst-Gespräch biete ich zum halben Preis an, es dient dem gegenseitigen Kennenlernen und der Zielvereinbarung
  • eine Sitzung dauert 70 – 80 Minuten
  • Kosten, Einzelpersonen CHF 100.-, nach der Sitzung, bar zu bezahlen
  • Paarberatung CHF  150.-, nach der Sitzung, bar zu bezahlen
  • FEG-Winterthur Interne Personen erfreuen sich an 10%Rabatt
  • Zahlung auch per Handy-Schnellservice, PostFinance, Twint
  • Ideale Gesprächsabstände 2 – 4 Wochen
  • Schriftliches Protokoll des Gesprächs wird gescannt übermittelt